Wir freuen uns sehr, dass uns microTOOL bereits zum dritten Mal als Sponsor unterstützt. Ein Berliner Unternehmen, das Beratung, vor allem aber auch eigene Software für das (Multi-) Projektmanagement anbietet – unter dem Motto „Endlich erfolgreiche Projekte“. Wir bedanken uns und freuen uns auf einen spannenden Erfahrungsaustausch!

Über microTOOL

 

microTOOL

Der Erfolg von IT-Projekten ist für viele Firmen zukunftsentscheidend. Dafür entwickelt die Berliner microTOOL GmbH seit mehr als 32 Jahren Tools für Requirements Engineering, agile Entwicklung und Projektmanagement.

Benötigen Sie für jede Tätigkeit ein Tool? Natürlich nicht. Bietet Ihnen aber ein Tool eine Arbeitserleichterung, dann glauben wir von microTOOL, dass Sie für diese Situation ein Tool nutzen sollten.

Ob es dann ein Tool ist, mit dem Sie Projektmanagement auf Basis definierter Prozesse wie in in-STEP BLUE oder auf Basis eines grafischen Requirements Engineerings wie in objectiF RPM durchführen, lässt sich am besten anhand der konkreten
Herausforderungen eines Unternehmens bestimmen.

Informationen zu beiden Tools finden Sie auf der microTOOL Webseite. (http://www.microtool.de/)

Michael Schenkel – ein microTOOLer auf dem PM Camp Berlin

Michael Schenkel

Ich bin ein großer Fan des Berliner PM Camps. Es ist immer liebevoll organisiert, es bietet Raum für Meinungsaustausch, für Konsens und Dissens. Die Sessions sind vielfältig, kreativ, informativ und manchmal auch ein bisschen verrückt.

Als Toolhersteller ist der Dialog mit Anwendern und auch mit Nicht-Anwendern sehr wichtig, denn nur so finden wir heraus, was wirklich benötigt wird, was wichtig und weniger wichtig ist. Und auf diesen Dialog freue ich mich schon sehr.

Gerne schauen wir auch auf Themen im Umfeld von Projekten. Daher veröffentlichen wir regelmäßig frisches Wissen von renommierten Gastautoren in unserem Blog. Werfen Sie doch mal einen Blick, beispielsweise auf den Beitrag von Heiko Bartlog, der beschreibt, wie Sie den Zufall für Ihren Erfolg nutzen. (http://www.microtool.de/projektmanagement/wie-sie-den-zufall-fuer-ihren-erfolg-nutzen/)

Neugierig geworden? Schaut doch mal in den Blog von microTOOL: Ihr findet dort laufend spannende Artikel, u. a. auch von einigen bekannten Gesichtern der bisherigen Ausgaben des PM Camp Berlin, wie z. B. Olaf Lewitz, Maik Pfingsten, Julian Kea, Andreas Zeuch. Und natürlich findet Ihr dort auch Michaels eigenen Beitrag zur Blogparade DIGITALISIERUNG: „Die Ruhe bleibt – trotz Digitalisierung„. Und wenn Ihr künftig nichts mehr verpassen wollt, dann abonniert einfach den microTOOL-Newsletter!

Noch neugieriger geworden? Kommt zum PM Camp Berlin 4.0 und lernt die Kolleginnen und Kollegen von microTOOL persönlich kennen!

Tickets – nur solange der Vorrat reicht …

Share This