„Der Umgang mit der Zukunft ist alles andere als einfach – da mag man den Autoren eines aktuellen Buchs zum Thema gerne zustimmen. Sicher gilt auch: Der Blick in die Zukunft ist immer wieder spannungsvoll und voller Widersprüche. Vor allem aber auch reizvoll und meist durchaus erkenntnisreich. Das gilt auch für einige aktuelle Titel zum Thema. Stefan Wally von der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen hat sich einige Publikationen zu Zukunft und Zukunftsforschung angesehen.“  [changeX]

Das PM Camp Berlin V rückt changeXnäher! Damit uns bis dahin der Denk- und Gesprächsstoff nicht ausgeht, hat uns unser Medienpartner changeX viele spannende Impulse spendiert: Wir erhalten Zugriff auch auf solche Beiträge, die sonst den zahlenden Abonnenten von changeX vorbehalten sind.

Heute geht es um V wie Visionen mit einer Sammelrezension zu einigen spannenden Büchern über die Zukunft:

Neues zur Zukunft

Geschichte(n), die die Zukunft erzählt – ein Buchstreifzug durch aktuelle Titel zu Zukunft und Zukunftsforschung

changeX Sammelrezension: Stefan Wally

„Eins ist vorweg sicher, nach all den Erfahrungen mit Fehlprognosen: Die perfekte Prognose gibt es nicht.“ Joachim Radkau: Geschichte der Zukunft

„Das Grundfaktum bei allem Zukunftsdenken ist die Unsicherheit der Zukunft.“ Joachim Radkau: Geschichte der Zukunft

„Brauchen wir überhaupt allzu konkrete Bilder von der Zukunft? Geht es nicht auch ohne? Reicht die Gegenwart nicht aus?“ Sascha Mamczak: Die Zukunft. Eine Einführung

„Das zentrale Ergebnis der Diskussion zu den Möglichkeiten und Grenzen der wissenschaftlichen Vorausschau lautete, dass sich zukünftige Entwicklungen grundsätzlich nicht im Voraus wissen lassen – …“ Elmar Schüll: Perspektiven und Herausforderungen der österreichischen Fachhochschulen

„Prognostiker streben nach Gründlichkeit und legen sich ungern fest, die Adressaten jedoch erwarten rasche und klare Orientierungen.“ Reinhard Bachleitner, Martin Weichbold, Markus Pausch: Empirische Prognoseverfahren in den Sozialwissenschaften

Neugierig? Zum Artikel.

Noch neugieriger? Auch in diesem Jahr kommen alle auf den Geschmack gekommenen PM Camp’ler in den Genuss eines besonderen Schnupper-Abos – damit könnt sechs Wochen lang kostenlos auf alle Artikel der Start- und Ressortseiten zugreifen!

Und nicht vergessen: Kauft Euch noch schnell ein Ticket für das PM Camp V in Berlin! Seid dabei vom 07. bis 09. September 2017!

In diesem Sinne: Wir sehen uns in Berlin!

Share This