Aus traurigem Anlass gibt es heute einen Extra-Impuls: Viel zu früh ist Peter Kruse, ein inspirierender Denker, am 1. Juni 2015 von uns gegangen. In einem Interview vor einigen Jahren hat er viele kluge Gedanken u. a. auch zum Umgang mit Komplexität mit uns geteilt. Vielen Dank für diesen Impuls.

Die 5 Strategien zum Umgang mit Komplexität

1. Rumprobieren. Ausprobieren. Trial and Error.
2. Ausblenden. Beim alten Muster bleiben.
3. Rationales Durchdringen. Über die Details Verstehen.
4. Trivialisieren. Unterteilen. Reduktion auf wenige Kriterien.
5. Emotionale Bewertung. Intuition. Musterbildung jenseits des Verstehens.

Welche davon seines Erachtens zumindest halbwegs sinnvoll erscheint und was dabei zu beachten bleibt, erfahrt Ihr im Video.

Was also tun in einer komplexen Welt?

1. Bleiben Sie wach!
2. Vernetzen Sie sich!

Möge Peter Kruse in Frieden ruhen und mögen seine Impulse noch viele Menschen inspirieren.