Ein PM Camp ist immer für Überraschungen gut – trotzdem möchten wir Euch schon im Vorfeld den einen oder anderen Tipp geben, welche Sessions Ihr dieses Jahr in Berlin erwarten könnt. Heute werfen wir einen Blick auf zwei überraschende Sessions, die Maik Pfingsten anbieten wird.

Auf dem PM Camp Stuttgart kam die Frage auf „Kannst du nicht mal was über Podcasten erzählen?“.

Darauf hin habe ich spontan eine Session mit dem Titel „Podcasten & Business – behind the scene“ aufgehangen und aus dem Nähkästchen erzählt, wie der Podcast mein Leben verändert hat. Der Raum war überfüllt und wir haben alle viel Spaß gehabt. Anschließend hatte ich noch einige sehr anregende Gespräche über Podcasten und die Möglichkeiten für Freiberufler, Game-Changer und Solopreneure.

So kann ich mir zwei Sessions vorstellen:

“Podcasten & Business – behind the scene“
Ich zeige, wie der Podcast mein Leben verändert hat und welche Möglichkeiten ich habe, als Lifestyle Entrepreneur mein Leben zu gestalten. Ziel: Freiberuflern und Game-Changern zeigen, was möglich ist.

“Lifestyle Entrepreneur – do the first step“
Ich würde den Prozess zeigen, eine Plattform aufzubauen und in einer Workshop-Session gemeinsam den ersten Schritt durchgehen. Ziel: Die wesentlichen Fragen für sich beantworten, um eine erfolgreiche Plattform aufzubauen. Die Teilnehmer werden Hausaufgaben bekommen und können mich dann ein paar Wochen später mit ihren Ergebnissen kontaktieren. Ich gebe ihnen gerne Feedback, um dann den nächsten Schritt zu gehen.

Die beiden Sessions würden zusammen hängen, so dass ich die erste am Samstag und die zweite am Sonntag aufhängen würde.

Das ist zwar nicht direkt Projektmanagement, aber in Stuttgart waren viele freie Geister, die das interessant fanden.

Schönen Gruß aus Köln,
Maik

maik pfingsten

Maik Pfingsten

Profil: XING
Thema: Zukunftsarchitekten Podcast
Twitter: @mpfingsten

 

Hey Berlin! Freie Geister haben wir doch in Berlin auch, oder? Und die Themen Entrepreneurship bzw. Solopreneurship erscheinen auch nicht total deplatziert …

Wenn auch Ihr schon heute wisst, dass Ihr eine Session auf dem PM Camp Berlin anbieten werdet, so schreibt uns eine kurze Mail, dann stellen wir Euer Thema an dieser Stelle gerne vor.

Wir freuen uns auf spannende Themen!